Montag-3° C
Dienstag-5° C
Mittwoch-6° C
Donnerst.-5° C

Hotel
Hotel Garni, Pension, Gasthof
Ferienwohnung
Bauernhof FeWo
Bauernhof Gästezimmer
Gruppenunterkunft
 

Strict Standards: Non-static method DatabaseAccess::getInstance() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /kunden/104330_87538/server/tools/portal/includes/classes/SnowReport.php4 on line 65

Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/104330_87538/server/tools/portal/includes/classes/DatabaseAccess.php4 on line 40

Strict Standards: Non-static method DatabaseAccess::getInstance() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /kunden/104330_87538/server/tools/portal/includes/classes/SnowReport.php4 on line 314

Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/104330_87538/server/tools/portal/includes/classes/DatabaseAccess.php4 on line 40

Strict Standards: Non-static method DatabaseAccess::getInstance() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /kunden/104330_87538/server/tools/portal/includes/classes/SnowReport.php4 on line 95

Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/104330_87538/server/tools/portal/includes/classes/DatabaseAccess.php4 on line 40

Strict Standards: Non-static method DatabaseAccess::getInstance() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /kunden/104330_87538/server/tools/portal/includes/classes/SnowReport.php4 on line 114

Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/104330_87538/server/tools/portal/includes/classes/DatabaseAccess.php4 on line 40

Strict Standards: Non-static method DatabaseAccess::getInstance() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /kunden/104330_87538/server/tools/portal/includes/classes/SnowReport.php4 on line 335

Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/104330_87538/server/tools/portal/includes/classes/DatabaseAccess.php4 on line 40

Strict Standards: Non-static method DatabaseAccess::getInstance() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /kunden/104330_87538/server/tools/portal/includes/classes/SnowReport.php4 on line 357

Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/104330_87538/server/tools/portal/includes/classes/DatabaseAccess.php4 on line 40

Newsletter
Skilifte: 0 von 34 in Betrieb
Schneehöhe: von 0 cm bis 0 cm

Webcams

Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
Aktuelles » Aktuelle Meldungen
 

Wandern im Kleinwalsertal: Anreise und Strecken

Im Westen Österreichs befindet sich das Bundesland Vorarlberg. Und im Nordosten von Vorarlberg befindet sich das Kleinwalsertal. Die Region ist vor allem für seine zauberhafte Bergwelt bekannt, in die ein über 150 Kilometer langes Wanderwegenetz eingesponnen ist. Sie eignet sich sowohl für ganztägige Berg- und Klettertouren als auch für Teilwanderungen mit der ganzen Familie. Die Wanderwege erstrecken sich in Höhenlagen zwischen 907 und 2.536 Metern.

Wandern im Kleinwalsertal

Anfahrt mit dem Auto
Im Winter sollten Sie vor Fahrtbeginn auf eine angemessene Bereifung achten, denn in Österreich gilt zwischen dem 1. November und dem 15. April Winterreifenpflicht. Wer kein eigenes Auto hat, kann auf Fahrgemeinschaften zurückgreifen, öffentliche Verkehrsmittel nutzen oder sich ein Auto leihen. Mietwagen lassen sich im Internet gut vergleichen.

Kleinwalsertal erreichen Sie aus Deutschland über Ulm und fahren weiter auf die A7. Beim Autobahndreieck Allgäu nehmen Sie die A980 bis Waltenhofen. Auf der Bundesstraße 19 geht es weiter nach Sonthofen, Oberstdorf und Kleinwalsertal.

Anfahrt aus der Schweiz
Ist der Riedbergpass frei, können Sie über den Bregenzerwald, Riedbergpass, Fischen und Oberstdorf fahren. Ansonsten fahren Sie nach Bregenz und nehmen die Queralpenstrasse nach Oberstaufen, anschließend Immenstadt, Sonthofen, Oberstdorf und Kleinwalsertal.

Wenn Sie aus Österreich kommen: Von Tirol aus die A7 nach Kempten nehmen, anschließend die B19 Richtung Oberstdorf und vorn dort nach Kleinwalsertal.

Wandern im Kleinwalsertal: 3 Strecken vorgestellt

1. Walser Omgang: Wandern entlang des Schwarzwasserbachs
Dieser Wanderweg mit einer Strecke von 12,2 Kilometern ist leicht zu meisten und nimmt etwa 4 Stunden Zeit in Anspruch. Sie wandern entlang des Schwarzwasserbachs und starten in Auenhütte im Schwarzwassertal. Die Wanderung führt über Wildmoos taleinwärts und talauswärts an Kessellöchern und Wasserfällen vorbei. Weiter geht es in die Au und zur Naturbrücke. Auf dem Karolinenweg sehen Sie einen weiteren Wasserfall. Die gedeckte Höflebrücke führt Sie anschließend auf die andere Talseite. Jetzt geht es hinunter zur alten Schwendebrücke. Der Kleine Zwing führt zum Waldhaus und anschließend geht es zur Walserschanze.

2. Walser Omgang: Geniale Aussicht von der Hinterenge
Diese 12,4 Kilometer lange Rundtour dauert zirka 4 Stunden und hat einen mittleren Schwierigkeitsgrad. Sie wandern entspannt in ruhiger Umgebung und starten in Riezlern - Schwende. Laufen Sie über die Außerschwende hinauf zum Gasthof Hörnlepass. Bald werden Sie das Bächteletobel überqueren. Von der Hinterenge präsentiert sich Ihnen ein fantastischer Blick ins Tal. Jetzt geht es bergab über Fuchsloch und an die Breitach. Der Weg teilt sich. Links kommen Sie zur Breitachklamm, rechts zum Waldhaus. Nehmen Sie den rechten Weg an der kleinen Zwing vorbei und bergauf zum Ausgangspunkt.

3. Tour zur Breitachklamm
Dieser Wanderweg hat eine leichte Schwierigkeitsstufe und eine 6 Kilometer lange Strecke. Sie sind ungefähr 2 Stunden unterwegs. Es geht in Riezlern los und Sie wandern entlang der Breitach. Wie bei den anderen zwei Strecken, ist auch dieser Wanderweg familienfreundlich und es gibt die Möglichkeit, in einem Gasthof einzukehren und sich zu stärken.

 
Aktuelle Veranstaltungen
Donnerstag, 13.12.2018
20:00 Uhr DeSchoWieda - So Und Ned Anders

Samstag, 15.12.2018
15:00 bis 19:00 Uhr Oberstdorfer Advent

Sonntag, 16.12.2018
05:00 Uhr Sonnenaufgang Schneeschuhtour O..

Dienstag, 18.12.2018
20:00 Uhr Claudia Koreck - Holodeck

Freitag, 21.12.2018
16:00 bis 23:00 Uhr Schmolzbar - der Apres-Ski-Tref..
20:00 Uhr Chris Tall - Jetzt ist Papa dra..

mehr Veranstaltungen »
Anzeige

Restaurantführer
Hotel zur Post
Restaurant
Riezlern / Kleinwalsertal
zum Restaurantführer »

NEWS // Aktuelle Meldungen

Studieren im schönen Kempten - was man unbedingt wissen sollte

Studieren im schönen Kempten - was man unbedingt wissen sollte

Warum nicht den Bachelor im schönen Kempten machen? Oder den Master in Energietechnik? Die Region Kempten im Allgäu mit ihrer Universität, gehört als Studentenstadt mit zu einer der interessantesten und schönsten ihrer Art. Neben Augsburg ist sie die zweitgrößte Stadt des Regierungsbezirkes Schwaben. Für Studenten gehört Kempten immer häufiger zur engeren Auswahl, beim Gedanken auswärts und über dem Tellerrand der Heimat hinweg, studieren zu wollen.

weiterlesen

Wintersaison 2018/19 im Kleinwalsertal: Ideen für Aktivitäten abseits der Skipiste

Wintersaison 2018/19 im Kleinwalsertal: Ideen für Aktivitäten abseits der Skipiste

Die Wintersaison naht! Dann heißt es auch in diesem Jahr wieder: Ab auf die Piste zum Skifahren, und Snowboarden. Und am Abend genießt man in der warmen Hütte heißen Glühwein. Doch es gibt noch weitere spannende Aktivitäten: Wie wäre es zur Abwechslung mal mit Winterwanderungen oder Winter-Camping? Kurz vor dem Jahreswechsel lohnt sich für Wintersportfans auch ein Ausflug nach Oberstdorf. Einige Ideen für den nächsten Winterurlaub.

weiterlesen

alle Anzeigen

 
» Werbemöglichkeiten      » Impressum      » Datenschutz      » Rechtliche Hinweise © 2007-2018 kleinwalsertal-aktuell.com made by Werbewind.com