Samstag6° C
Sonntag8° C
Montag10° C
Dienstag13° C

Hotel
Hotel Garni, Pension, Gasthof
Ferienwohnung
Bauernhof FeWo
Bauernhof Gästezimmer
Gruppenunterkunft
 

Newsletter
Skilifte: von in Betrieb
Schneehöhe: von cm bis cm

Webcams

Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
Aktuelles » Aktuelle Meldungen
 

Schöffel ZipIn - Jacken-System im Fokus der aktuellen TV-Werbung

Der Bekleidungshersteller Schöffel macht mit einem neuen TV-Spot auf die aktuelle Outdoor-Kampagne „Ich bin raus“ aufmerksam. Im Fokus der Werbung steht das Jackensystem ZipIn. Es soll der Kundschaft erlauben mit Hilfe von kombinierbaren Jacken auf unterschiedlichste Witterungsverhältnisse zu reagieren. Mit einem praktischen Zip-System werden die Schichten schnell und einfach miteinander verbunden beziehungsweise voneinander gelöst. 

Die Schöffel Sportbekleidung GmbH wurde im bayerischen Schwabmünchen als Textilhandel bereits 1804 gegründet. Das international vertretene Familienunternehmen wird in der siebten Generation geführt und gehört in Europa zu den Marktführern für Outdoor- und Skikleidung. Insbesondere die Entwicklung von innovativen GORE-TEX-Produkten verhalf der Marke zu großer Bekanntheit. Um Präsenz zu zeigen und die Marke zu etablieren, nutzt der Hersteller aufwändig gestaltete Werbekampagnen. Im September 2015 startet die zweite Phase einer Marketing-Offensive. Mit der Kampagne „Ich bin raus“ will Schöffel seine Zielgruppe zu mehr Bewegung animieren. Der neue TV-Spot ist seit Anfang des Monats auf privaten und öffentlich-rechtlichen Sendern zu sehen. Die Idee dazu beruht auf der Lead-Agentur Ogilvy & Mather von Schöffel, welche wiederum die Münchner Produktionsfirma HELLI VENTURES realisierte. Nachfolgend der entsprechende Spot:

Die TV-Werbung wird durch eine Printkampagne in renommierten Magazinen sowie einer großangelegten Aktion im Einzelhandel flankiert. Das flexible Jacken-System steht dabei im Mittelpunkt.

ZipIn – Die Vorteile

Wie der Name vermuten lässt, besteht der größte Vorteil des ZipIn-Systems darin, dass sich verschiedene Jacken miteinander verbinden lassen. Über ein praktisches Reißverschlusssystem lässt sich beispielsweise eine Fleecejacke in eine Außenjacke „zippen“. Outdoor-Entdecker können mit dem System auf jedes Wetter flexibel reagieren und haben für jede Gelegenheit die richtige Jacke dabei. Egal ob es kalt ist, regnet oder es unangenehm windet. Laut Hersteller sind die Jacken für Wind, Regen, Schnee und Sonne geeignet. Für die größtmögliche Freiheit beim Einkleiden, hat Schöffel ein individuelles Sortiment entwickelt. Jede der Jacken lässt sich entweder solo tragen oder kombiniert mit anderen ZipIn-Produkten. Die Kombinationsmöglichkeiten umfassen fünf verschiedene Jacken-Typen:

  1. Ventloft Steppjacke
  2. Ventloft Steppweste
  3. Fleece-Jacke
  4. Strickfleece-Jacke
  5. Außenjacke

Alle mit ZipIn-Funktion ausgerüsteten Jacken, egal ob Ventloft-Steppjacke und -Steppweste oder Fleecejacke, lassen sich in eine dazugehörige Außenjacke zippen. Wobei immer nur eine der Innenjacken in die Außenjacke geführt werden kann. Dank eines grünen Reißverschlusses an der Außenjacke, fällt dem Anwender das Verbinden leicht. Das Prinzip dient in erster Linie dazu mehrere Schichten zu kombinieren und auf jedes Wetter reagieren zu können. Während die Außenjacke als schützende Hülle fungiert und Feuchtigkeit sowie Wind fernhält, sorgen Fleece- und Ventloft-Jacken für die Wärmeisolation. Da alle kombinierbaren Kleidungstücke bezüglich der Materialeigenschaften aufeinander abgestimmt sind, wird das natürliche Körperklima gefördert. Atmungsaktive Textilien und schnelltrocknende Oberflächen sollen den gewünschten Tragekomfort garantieren. Im Fokus der Trocknung steht das Ventloft System. Hiermit wird laut Angaben von Schöffel eine bis zu 20 Prozent kürzere Trocknungsphase erzielt, als bei vergleichbaren Isolationsstoffen. 3D-Hohlfasern sorgen für minimales Gewicht ohne auf hohe Wärmeleistungen verzichten zu müssen. Aufgrund der unterschiedlichen Arten von Jacken ist ZipIn bei einer Vielzahl von Sport- und Freizeitarten tragbar. Die Steppweste bietet beispielsweise zusätzlichen Bewegungsspielraum im Armbereich und hält den Rumpf warm. Ideale Bedingungen für Bergsteiger, die bei Touren viel klettern und für sicheres Vorankommen auf maximale Armfreiheit angewiesen sind. Die Ventloft Steppjacken dagegen sind wegen der Wärmeisolation für Expeditionen im Schnee ideal. Mit zahlreichen Kombinationslösungen profitieren Naturliebhaber somit von maximaler Flexibilität.

Um auf die persönlichen Bedürfnisse der Kunden einzugehen, hat Schöffel für Damen und Herren individuelle Kollektionen entworfen. Damen und Herren haben bezüglich der Außenjacke die Wahl zwischen zwei verschiedenen Varianten. Die Damenkollektion enthält zum einen die Allwetter-Jacke „Agnes“, zum anderen die Tourenjacke „Velvet“. Beide Außenjacken sind mit den vier oben genannten Innenjacken kombinierbar. Nach dem gleichen System verhält sich die Auswahl für Männer. Auch hier gibt es eine Touren- und eine Allwetterjacke, die mit vier verschiedenen Innenjacken ergänzt werden kann. Die integrierte Grafik verdeutlicht das Kombinationssystem am Beispiel der Damenauswahl.

Die wind- und wasserdichte Tourenjacke zeichnet sich durch flexibles Stretch-Material aus und verfügt über eine verstellbare Kapuze.  Die wind- und wasserdichte Allwetter-Jacke ist wie der Name vermuten lässt, für jedes Wetter geeignet. Die Kapuze ist ebenfalls verstellbar und es bestehen Einstellmöglichkeiten an Saum- und Ärmelabschlüssen. Der Schnitt ist bei der Allwetter-Jacke etwas länger. Sicherheitstaschen erlauben das zuverlässige Verstauen von Utensilien.

Die wichtigsten Vorteile im Überblick:

  • Flexibilität: Träger können auf jedes Wetter mit der passenden Jacken-Kombination reagieren
  • Individualität: jede Jacke hat individuelle Eigenschaften
  • Reißverschluss: Robuste Reißverschlüsse machen das Verbinden und Lösen der Jacken bequem
  • rucksacktauglich: Das verwendete Stretch Material der Außenjacke ist abriebfest
  • Bewegung: Das Stretch Material ist elastisch und fördert die Bewegungsfreiheit
  • Kapuze: Die Kapuze der Außenjacken lässt sich verstauen und verstellen
  • Packbeutel: Jede Jacke lässt sich mit Packbeutel platzsparend verpacken
  • Gewicht: maximale Wärmeleistung bei minimalem Gewicht

Weitere Informationen zum Schöffel ZipIn-System und den entsprechenden Artikeln können der offiziellen Webseite des Herstellers entnommen werden. Dort wird jede Jacke ausführlich beschrieben. Das folgende Video bringt die grundlegenden Prinzipien der Kollektion näher und dient der Orientierung:

Gerlinde Kaltenbrunner, eine der erfolgreichsten Höhenbergsteigerinnen weltweit und Extrembergsteiger Ralf Dujmovits präsentieren darin mehrere Kombinationsbeispiele.

Bildquelle: schoeffel.de

 
Aktuelle Veranstaltungen
Samstag, 23.02.2019
20:00 Uhr Vier-Vereine Faschingsball

Dienstag, 26.02.2019
19:00 bis 12:00 Uhr Winterfest in Balderschwang

Donnerstag, 28.02.2019
13:59 Uhr Großer Faschingsumzug durch den..

Freitag, 01.03.2019
18:00 Uhr Nachtumzug in Schöllang
20:00 Uhr Cometsball in der bigBOX Allgäu

Sonntag, 03.03.2019
05:00 Uhr Sonnenaufgang Schneeschuhtour O..

mehr Veranstaltungen »
Anzeige

Restaurantführer
Hotel Alte Krone
Restaurant
Mittelberg / Kleinwalsertal
zum Restaurantführer »

NEWS // Aktuelle Meldungen

Welcher Wintersport passt zu Ihnen? Machen Sie jetzt das Quiz

Welcher Wintersport passt zu Ihnen? Machen Sie jetzt das Quiz

Die Osterferien sind von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. Während sie zum Beispiel in Nordrhein-Westfalen erst Mitte April beginnen, so können Familien aus Hamburg mit schulpflichtigen Kind...

weiterlesen

alle Anzeigen

 
» Werbemöglichkeiten      » Impressum      » Datenschutz      » Rechtliche Hinweise © 2007-2019 kleinwalsertal-aktuell.com made by Werbewind.com