Fr10 °C° C
Sa5 °C° C
So7 °C° C
Mo10 °C° C

Newsletter
Skilifte: von in Betrieb
Schneehöhe: von cm bis cm

Webcams

Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
Aktuelles » Aktuelle Meldungen
 

In den Winterurlaub – mit der richtigen Bekleidung kein Problem

Der Winterurlaub zählt neben den Sommerferien zu den beliebtesten Freizeiten. So pilgern jährlich Hunderttausende Urlauber in die Winter- und Skigebiete Europas. Nicht immer haben sie allerdings auch die richtige Bekleidung im Gepäck. Insbesondere zur Winterzeit können unerfahrene Touristen einiges falsch machen in puncto Schuhe, Jacken & Co.  

Jacken und Hosen: Komfort und Funktionalität dank cleverem Materialmix

Anders als noch vor einigen Jahren hat sich der Trend hin zu schicker Alltagskleidung auch im Bereich Outdoor-Bekleidung durchgesetzt. Urlauber auf der Suche nach passender Urlaubsbekleidung sollten sich jedoch zunächst an deren wind- und wetterfesten Eigenschaften orientieren. Hilfe bei der Auswahl bieten hochwertige Onlineshops. So findet man beispielsweise unter http://www.vaola.de/ eine große Auswahl an Winter-, Outdoor- und Freizeitsportbekleidung. Anhand dieser Einteilung lässt sich die perfekte Bekleidung für den Winterurlaub schnell ausfindig machen. Empfehlenswert für den Oberkörper sind vor allem Parkas. Sie bedecken die kälteempfindliche Hüftregion und schützen den Träger so dauerhaft vor Unterkühlung. Aktuelle Modelle haben darüber hinaus eine mit Kunstpelz gefütterte Kapuze, die die empfindliche Kopfregion vor jeglichen Wettereinflüssen schützt.

Checkliste schafft Klarheit vor Winterurlaub

Ein weiterer wichtiger Faktor ist das Innenfutter der Winterbekleidung. Ob Jacke, Hose oder Handschuh: Spezielle Synthetikfasern weisen mittlerweile ebenso gute Dämmwerte auf wie Daunen. Ein weiteres Anzeichen für eine Verarbeitung nach neuesten Qualitätsstandards ist die sogenannte Wassersäule. Sie gibt die Wasserdichtigkeit der Kleidung an und sollte mindestens bei 800 mm („wasserdicht“) liegen. Wer vor dem Winterurlaub ganz sicher in puncto Winterbekleidung gehen will, der kann sich an folgender Liste orientieren:

• Handschuhe: Integrierte Handgelenkschützer bieten Schutz bei Stürzen

• Protektoren: Schutzpanzer, -hosen und –westen stabilisieren den Körper

• Skibrille: UV-Schutz für die Augen ist auf der verschneiten Piste Pflicht

• Helm: Eine Lasche an der Rückseite hält die Skibrille an ihrem Platz

 

Handschuhe, Mützen und Stiefel müssen winterfest sein

Viele Urlauber übersehen, wie wichtig das richtige Schuhwerk ist. Käufer sollten darauf achten, dass die betreffenden Stiefel für Schnee und Eis geeignet sind. Hierfür spricht beispielsweise die Verarbeitung von GORE-TEX ®- Futter sowie kräftige Polster im Knöchelbereich. Ebenfalls wichtig ist die Sohle: Versehen mit einem guten Profil und ausreichender Biegsamkeit kann sie sich unterschiedlichen Untergründen anpassen. Wärmende und schutzgebende Handschuhe, lange Unterwäsche und eine Mütze beziehungsweise Helm sind weitere Kleidungsstücke, die bei einem Winterurlaub nicht fehlen sollten. Sie schützen die Extremitäten des Körpers, bieten Halt auf unsicheren Untergründen und ermöglichen die optimale Ausführung der jeweiligen Freizeitaktivität

 
Aktuelle Veranstaltungen
Freitag, 05.03.2021
20:00 Uhr Marie Curie

Donnerstag, 11.03.2021
20:00 Uhr Eure Mütter - bitte nicht am L..

Donnerstag, 25.03.2021
20:00 Uhr Klecks.Live-Reihe präsentiert:..

Samstag, 27.03.2021
19:00 Uhr Eröffnungskonzert
: Klavi..

Samstag, 10.04.2021
20:00 Uhr HEAVEN IN HELL - 80´s Rock LIV..
20:00 Uhr Kulturgemeinschaft Oberallgäu:..

mehr Veranstaltungen »
Restaurantführer
Kanzelwand
Restaurant -Café
Riezlern / Kleinwalsertal
zum Restaurantführer »

NEWS // Aktuelle Meldungen
alle Anzeigen

 
» Werbemöglichkeiten      » Impressum      » Datenschutz      » Rechtliche Hinweise © 2007-2021 kleinwalsertal-aktuell.com made by Werbewind.com