Mo1 °C° C
Di-4 °C° C
Mi3 °C° C
Do-4 °C° C

Hotel
Hotel Garni, Pension, Gasthof
Ferienwohnung
Bauernhof FeWo
Bauernhof Gästezimmer
Gruppenunterkunft
 

Newsletter
Skilifte: von in Betrieb
Schneehöhe: von cm bis cm

Webcams

Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
Aktuelles » Aktuelle Meldungen
 

Ein Muss für Naturfreunde: Das Kleinwalsertal

Seit vielen Jahrzehnten zieht es immer wieder Menschen aus ganzer Welt in ein beschauliches Tal in Österreich: Das Kleinwalsertal. Dieses Reiseziel lockt mit atemberaubender Natur und vielfältigen Möglichkeiten, einen unvergesslichen Aktiv-Urlaub individuell und einzigartig zu gestalten. In diesem Text geben wir dir Tipps, wie dein Aufenthalt im Kleinwalsertal unvergesslich bleiben wird.

Bevor es losgeht: Planung und Organisation

Eine jede gelungene Reise beginnt mit einer gelungenen Planung. Diese muss umfassend und präzise durchgeführt werden. Ganz zu Beginn sollte das Ziel geklärt werden. Zieht es dich und deine Freunde oder Familie in eine der Ortschaften, die das Kleinwalsertal mit ihren für diese Region typischen Holzhäuser prägen? Oder auf eine abgelegene Alm, wo ihr unter euch seid und die Natur um euch herum genießen könnt? Wollt ihr in ein Hotel oder in eine Ferienwohnung? Oder doch lieber auch einen Campingplatz, um den ganzen Tag an der frischen Luft aber auch dem Regen ausgesetzt zu sein?

Habt ihr diese Fragen entschieden, stellt sich die der Hinreise. Für Reisegruppen hat es sich bewährt, ein professionelles Busunternehmen mit der Überwindung der Distanz zu beauftragen. Auf der Seite www.reisebus24.de findet ihr eine große Anzahl an tollen Angeboten, die ohne viel Aufwand zu buchen sind. Der Service wird präzise auf eure Wünsche zugeschnitten und mit großer professioneller Kenntnis der Materie umgesetzt.

Das Kleinwalsertal im Winter

Das Kleinwalsertal bietet sowohl im Winter als auch im Sommer eine kaum zu toppende Vielfalt an Freizeitaktivitäten. Im Winter ist es selbstverständlich besonders beliebt, die Pisten mit Skiern oder Snowboards unsicher zu machen. Aber auch Langlauf erfreut sich großer Beliebtheit. Die Qualität der Loipen hat einen ausgezeichneten Ruf. Wintersportarten, die weniger praktiziert werden, aber dennoch mindestens gleich dynamisch sind, sind zum Beispiel das Wandern mit Schneeschuhen oder Rodeln.

Schneeschuhe sind recht große Gestelle aus Metall, die man unter seine Schuhe klemmen muss und damit nicht im Schnee einsinkt. Bei gutem Wetter können aus solchen Wanderungen unvergessliche Momente entstehen, wenn man alleine im einem vom Schnee verzauberten Winterwald steht und die Ruhe genießen kann. Allerdings muss auch immer dazu gesagt werden, dass vorher die Behörden gefragt werden sollten, ob in bestimmten Gebieten Lawinengefahr herrscht, um Unfällen vorzubeugen.

Das Kleinwalsertal im Sommer

Im Sommer ist das Angebot an tollen Outdoor-Aktivitäten ebenfalls kaum zu überblicken. Wanderungen, Radtouren oder einfach in einem Biergarten entspannen und den Ausblick genießen: Es für jeden etwas dabei. Vor allem Kletterfreunde schätzen das Kleinwalsertal sehr. Es gibt mehrere Kletterrouten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Allerdings sollten vor dem Beginnen einer solchen Klettertour amtliche Informationen über Ausrüstung und Fähigkeiten, die man mitbringen sollte, eingeholt werden. Beim Fahren mit einer Bergbahn ergeben sich immer die spektakulärsten Ausblicke eines Urlaubs. Im Kleinwalsertal gibt es eine Vielzahl solcher Bergbahnen, die einen hoch hinauf auf einen Gipfel bringen. Dort kann meist gewandert werden, auch lädt eine Alm zum Verweilen und Genießen ein.

Auch das Freibad in Riezlern, dem heimlichen Hauptort des Kleinwalsertals, erfreut sich durchgängig großer Beliebtheit. Vor allem für Familien oder Urlaubsgruppen mit Kindern kann der Besuch eines Freibades eine gelungene Alternative zu Wandern und ähnlichem darstellen, da Kinder meist unglaublichen Spaß im Wasser des Freibads haben.

Wir hoffen, dass wir dir wertvolle Tipps für die Planung und Durchführung eines tollen Urlaubs im Kleinwalsertal geben konnten. Wir wünschen dir und deinen Begleitern viel Spaß und unvergessliche Momente im Kleinwalsertal!

 
Aktuelle Veranstaltungen
Montag, 09.12.2019
18:00 bis 19:30 Uhr Urnäscher Silvesterklausen

Samstag, 21.12.2019
16:00 bis 23:00 Uhr Schmolzbar - der Apres-Ski-Tref..

Sonntag, 22.12.2019
11.30 bis 17.30 Uhr Weihnachtsmarkt in Fischen

Freitag, 27.12.2019
16:00 Uhr Springerparty im Rahmen der Vie..

Samstag, 28.12.2019
Vierschanzentourne
e in Ob..

Dienstag, 31.12.2019
16:30 Uhr Traditioneller Silvester-Fackel..

mehr Veranstaltungen »
Anzeige

Restaurantführer
Sonnenburg
Genuss- & Aktivhotel
Riezlern / Kleinwalsertal
zum Restaurantführer »

NEWS // Aktuelle Meldungen

Ausflugsmöglichkeiten rund um das Kleinwalsertal - Hochgebirgsseen im Allgäu

Ausflugsmöglichkeiten rund um das Kleinwalsertal - Hochgebirgsseen im Allgäu

Als Urlaubsregion ist das Kleinwalsertal bekannt für seine Hochgebirgstäler. Ortschaften wie Riezlern, Mittelberg, Hirschegg und Baad leben in erster Linie vom Tourismus. In der näheren Umgebung des ...

weiterlesen

alle Anzeigen

 
» Werbemöglichkeiten      » Impressum      » Datenschutz      » Rechtliche Hinweise © 2007-2019 kleinwalsertal-aktuell.com made by Werbewind.com