Sa14 °C° C
So16 °C° C
Mo16 °C° C
Di18 °C° C

Webcams

Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
Aktuelles » Archiv nach Monaten
 
Newsarchiv
 
06.09.2011
Im Kleinwalsertaler Herbst, da ist was los!

Langsam verwandeln sich die saftgrünen Bäume in farbenprächtige Kunstwerke. Kombiniert mit warmen Sonnenstrahlen und einem sehr abwechslungsreichen Veranstaltungskalender, voll mit sportlichen Ereignissen und kulinarischen Highlights, lassen sie die Urlaubsherzen höher schlagen.

 

Am 10. September starten Kids, Erwachsene und auch die Sportelite sportlich in den Spätsommer. Beim Herbstlauf in Hirschegg gibt es die unterschiedlichsten Strecken, wobei für jeden die Passende dabei sein wird.

Ein besonderer Glanzpunkt ist die diesjährige Firmenwertung. Welche Firma wird am meisten Kilometer zurücklegen?

Die Besten in allen Klassen werden dann für ihre fabelhafte Leistung mit einem tollen Preis belohnt. Und bei einer Tombola erhalten die übrigen Teilnehmer eine zusätzliche Chance, einen Preis abzuräumen.

 

Ebenfalls am 10. September findet (nur bei guter Witterung!!) zum ersten Mal das "Adios 3000" Seifenkistenrennen im Kleinwalsertal statt. Gefahren wird um Ruhm und Ehre in drei Altersklassen (6-10 Jahre/ 11 -16 Jahre / 16 -99 Jahre).

Wer kurzfristig mitfahren möchte, packt am besten ein Bobbycar unter den Arm, um beim speziellen Parallelslalom dabei zu sein.

Als Rennstrecke für die Altersklassen bis 16 Jahre wurde die Rottobelstraße (Wertstoffhof) auserkoren. Für die Altersklasse ab 16 Jahren geht's dann noch etwas anspruchsvoller und vor allem schneller in Richtung "Katzatobel" weiter.

Abgerundet wird das sportliche Highlight mit Auftritten diverser Live Bands und Verpflegung direkt vor Ort. Nach der Feier geht's dann per Shuttle Bus in die tanzbar-derclub, wo bis zum Morgengrauen weiter gefeiert werden kann.

 

Die nächste Herbstattraktion sind die Kleinwalsertaler Landwirtschaftswochen, die gespickt sind mit tollen Veranstaltungen quer durch Landwirtschaft und Kulinarik.

Ein Highlight ist sicherlich der alljährliche Alpabtrieb mit Viehscheid am 19. September 2011 in Riezlern.

Das Vieh, das den Sommer auf den Alpen verbracht hat, kehrt schön geschmückt wieder ins Tal zu seinen Besitzern zurück. Die Hirten der vier Alpen werden mit den Tieren zwischen 08.00 und 12.30 Uhr am Scheidplatz in Riezlern empfangen.

Ein kleiner Bauern- und Krämermarkt mit landwirtschaftlichen Artikeln sowie zünftige Live-Musik, umrahmt von Klängen der Alphornbläser, sorgen für ein geselliges und amüsantes Rahmenprogramm. Nicht zu vergessen ist, dass die Walser Buura mit ihren Köstlichkeiten für das leibliche Wohl sorgen werden.

 

Für das Gehör hat der Herbst auch etwas Besonderes parat.
Vom 23.- 25. September findet die EURO Blasmusik 2011 - "Facetten der internationalen Polizei- und Militärmusik" im Kleinwalsertal statt.

Es werden Orchester aus Bayern, Rheinland-Pflanz, Österreich und dem Allgäu die Luft mit ihren herrlichen Klängen und Blasmusik auf höchstem Niveau füllen. Drei Tage lang Konzerte, Vorführungen der Sicherheitskräfte, Fahrzeugschau sowie ein Abschluss-Themenkonzert und ein großer Umzug, bei dem die verschiedenen Gruppen noch einmal zu sehen sein werden.
Mit dabei sind auch die Vereinigten Trachtenkapellen des Kleinwalsertals, die sich in einem gemeinsamen Marschblock präsentieren werden. An diesem Wochenende wird für jeden etwas dabei sein.

 
So traumhaft und abwechslungsreich ist der Herbst im Kleinwalsertal.
 
 
 
Restaurantführer
Sporthotel Walliser
Restaurant
Hirschegg / Kleinwalsertal
zum Restaurantführer »

NEWS // Aktuelle Meldungen
alle Anzeigen

 
» Werbemöglichkeiten      » Impressum      » Datenschutz      » Rechtliche Hinweise © 2007-2022 kleinwalsertal-aktuell.com made by Werbewind.com